Service

Stipendien & Sonderprojekttopf

Semesterstipendium der ÖH-KUG

Das Semesterstipendium  für das Sommersemester 2020 steht wieder zur Verfügung.

Auf Seite 1 und 2 des Formularbogens findet ihr die Ausschreibungskriterien, Fristen und Angaben der erforderlichen Beilagen zum Ansuchen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis Freitag, 20. März 2020, 15:00 Uhr

 

Die Stipendien finanzieren sich über eure ÖH-Beiträge und die Hochschulvertretung der ÖH-KUG hat in diesem Semester den Gesamtbetrag von Euro 6000.- zur Vergabe vorgesehen.

Der Sozialausschuss der ÖH-KUG sucht aus den eingegangenen Bewerbungen 10 Studierende aus, deren finanzielle Situation in diesem Semester besonders schwer ist.

Sie erhalten für 4 Monate je Euro 150.- monatlich, das sind Euro 600.- im Sommersemester 2020.

Es können sich grundsätzlich alle ordentlichen Studierenden jeder Nationalität, die an der KUG hauptzugelassen sind, ihren Wohnsitz in Österreich haben und mindestens im 3. Semester sind, um dieses Stipendium bewerben.

Bezieher_innen des ÖH-KUG Semesterstipendiums im Wintersemester 2019/20 können sich für das Sommersemester 2020 nicht bewerben.

Für Studierende, die bereits Eltern sind, wird gesondert die Elternförderung der ÖH-KUG ausgeschrieben.

Auf die Zuerkennung des Stipendiums besteht kein Rechtsanspruch!

 

Elternförderung der ÖH-KUG

Die Elternförderung steht auch im Sommersemester 2020 wieder zur Verfügung.

Auf Seite 1 und 2 des Formularbogens findet ihr die Ausschreibungskriterien, Fristen und Angaben der erforderlichen Beilagen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis Freitag, 20. März 2020, 15:00 Uhr

 

Auch in diesem Semester hat die Hochschulvertretung an der ÖH-KUG Gelder von deinen ÖH-Beiträgen für die Förderung von Studierenden mit Kind/ern bereitgestellt.

Die Höhe des Förderungsbetrags wird nach Ermessen des Sozialausschusses, auf Grundlage der finanziellen und sozialen Situation, festgestellt.

Gesamt stehen in diesem Semester Euro 2500.- zu Vergabe bereit.

Grundsätzlich können alle ordentlichen Studierenden jeder Nationalität, ab dem 2. Semester, die an der KUG hauptzugelassen sind und ihren Wohnsitz in Österreich haben, um diese Förderung ansuchen.

Das Antragsformular findet ihr hier oder ausgedruckt im ÖH-KUG-Büro (Leonhardstraße 21) während der Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 9:00-15:00 Uhr.

Auf die Zuerkennung des Stipendiums besteht kein Rechtsanspruch!

FreiTischAktion der ÖH-KUG

Die FreiTischAktion steht auch im Sommersemester 2020 wieder zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis Freitag, 20. März 2020, 15:00 Uhr

 

Mit unserer FreiTischAktion bieten wir auch in diesem Semester einigen Studierenden der KUG in Form von "Essens-Stipendien" die Möglichkeit einmal pro Woche mit Genuss in einem Restaurant zu speisen. Seit einigen Jahren schon arbeiten Restaurants in Uni-Nähe mit dem Sozialreferat der ÖH-KUG zusammen um sozial nicht so gut gestellte Studierende einmal wöchentlich mit einem Mittagsmenü zu verköstigen und so eine finanzielle Entlastung zu bieten.

In diesem Semester gibt es die Möglichkeit auf 4 freie Plätze in folgenden Lokalen:

 

Thomawirt, Leonhardstraße

Schwarzer Adler, Leonhardstraße (2 Plätze)

Eschenlaube, Glacisstraße

 

Hast du es in diesem Semester besonders schwer mit deinem Budget auszukommen, bist du ganztägig an der Uni und kommst nicht zum kochen? Bewirb dich mit beiliegendem Formular, ergänze deine Unterlagen mit deinem Meldezettel, Studienblatt und einem Brief, in dem du beschreibst, warum der Sozialausschuss der ÖH-KUG DICH auswählen soll.

Auf die Zuerkennung des Stipendiums besteht kein Rechtsanspruch!

Deutschkurs-Unterstützung der ÖH-KUG

Die nächste Deutschkursunterstützungsteht wieder im Wintersemester 2020/21 zur Verfügung.

 

 

Die Deutschkursunterstützung ist eine einmalige finanzielle Unterstützung für die Deutschkurs- und Prüfungsgebühren.
Bewerben können sich alle Studierenden mit Wohnsitz in Österreich, die ordentlich an der KUG hauptzugelassenen sind (d.h. kein Urlaubssemester) und die im Zeitraum 01.10.2018 bis 15.10.2020 einen Deutschkurs positiv absolviert haben. Die Höhe der Unterstützung wird von unserer Auswahlkommission individuell je nach finanzieller Lage und Bedürftigkeit der Studierenden sowie der budgetären Möglichkeit der ÖH-KUG festgestellt.

Nicht zugelassen sind Erasmus Studierende und die MitarbeiterInnen der ÖH-KUG.

 

Das Antragsformular erhaltet ihr hier oder im ÖH-KUG-Büro (Leonhardstraße 21) während der Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 9:00-15:00 Uhr. Auf Seite 1 und 2 des Formularbogens findet ihr die Ausschreibungskriterien, Fristen und Angaben der erforderlichen Beilagen zum Ansuchen.

 

Auf die Zuerkennung des Stipendiums besteht kein Rechtsanspruch.

Sonderprojekttopf der ÖH-KUG

Der Sonderprojekttopf wurde geschaffen, um Studierende bei außerordentlichen Projekten zu unterstützen. Das sind z.B. CD- oder Video-Produktionen, Veranstaltung von Festivals oder besonderen Konzerten / Events und vieles mehr - Wichtig: Nicht im Rahmen einer Lehrveranstaltung und über reguläre Tätigkeiten / Aktionen hinausgehend!

 

Es gibt keine Antragsfristen, doch muss immer vor Projektbeginn angesucht werden muss, da eine Förderung mit Auflagen (z.B. Print des ÖH-KUG Logos auf eine CD) verbunden ist. Der Ausschuss für Sonderprojekte trifft sich mehrmals pro Semester um über eingegangene Anträge zu entscheiden.

Im Regelfall erfolgt eine Beantwortung des Antrages innerhalb von 6-8 Wochen nach Eingang.

 

Dem Antrag ist ein Zeit- und Finanzplan beizulegen (Muster im Formular enthalten). Anträge können per Mail oder bei Sabine Hanner im ÖH-KUG Büro (Leonhardstraße 21) während der Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 9:00-15:00 Uhr, abgegeben werden.

 

Fragen oder ausgefüllte Anträge an:

oeh-sopro@kug.ac.at